#69 - Entschuldigung

Hallo liebe Leser,

da sich nun schon einige bei mir beschwert haben, dass die Beiträge in großen Abständen kommen und dass mehr Fotos und Videos hochgeladen werden sollen, möchte ich nun etwas erklären.
Es freut mich wirklich sehr sehr doll, dass Ihr Euch so dafür interessiert, was hier passiert. Aber Brasilien ist nun mal nicht so wie Deutschland. Hier hat nicht jeder Internet / Wlan daheim und das Internet vom Handy ist total schlecht. Wenn man besseres will, muss man Unmengen zahlen und trotzdem ist es dann nicht wirklich gut. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt, dass ich nur am Monatsanfang Bilder bei Whatsapp verschicken kann, aber wenn dann nach der ersten Woche des Monats das Internet so schlecht ist, dass sogar einfache Nachrichten bei Whatsapp über fünf Minuten brauchen, ist es echt nur noch nervig. Leider ist das Internet in der Schule immer überlastet oder man kommt gar nicht erst rein, da zu viele drin sind und in der CCAA (Sprachschule) bin ich anstatt viermal nur ein- oder zweimal die Woche und dann habe ich Unterricht und kann das Internet nicht benutzen.
Aber ich vergesse meinen Blog und Euch natürlich nicht :-)
Für die, die es unbedingt wissen wollen: Ich bin in der neuen Familie und es ist SEHR GUT! Habe schon einen neuen Beitrag auf meinem Laptop vorbereitet und gestern bei Abendsonne habe ich Bilder von der Gegend gemacht, welche ich hier hochladen werde. Bald folgt auch ein Video - versprochen. Nur ist es so, dass es sehr lange dauert, eines hochzuladen. Aber ich werde alles versuchen.
Nun habe ich Unterricht.
Die besten Grüße aus Brasilien und macht's gut. Nochmal entschuldigung :-)

Kommentare

  1. Huhu! :) Also ich war selbst ein Jahr im Ausland (französisch-Kanada, 2011/12) und weiß wie es ist wenn man sich dann auch eingelebt hat und keine Lust mehr hat zu schreiben bzw. wenn es, wie bei dir, Probleme mit dem Internet gibt. Lass dich nicht zu sehr unter Druck setzen! Klar ist es super, wenn man erfährt wie es dir so ergeht, aber nichtsdestotrotz ist das DEIN Jahr. Das hast du nur einmal im Leben und das solltest du nutzen so gut es geht und nicht nur vor dem PC verbringen. :) Bom divertimento no Brasil! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ahh danke für Dein Verständnis! Ich habe noch richtig Bock auf bloggen, aber habe halt leider kaum Internet :-(
      Aber das mit dem Einleben ist auch eine wichtige Sache.. aber ich denke, dass ich mittlerweile relativ gut dabei bin :-)
      Muito obrigada :-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

#98 - Vorbei und nun?

#49 - Versicherungen

#99 - Ein Neuanfang